Schulsozialarbeiterin

Britta Elsing

Mein Name ist Britta Elsing. Seit November 2017 bin ich als Schulsozialarbeiterin an den Kaufmännischen Schulen / IBG in Lahr tätig und Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Wirtschaft.

Als Schulsozialarbeiterin habe ich ein offenes Ohr für Probleme und Sorgen der Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern. Schülern biete ich Hilfe und Unterstützung bei Problemen in der Schule, zu Hause, mit Freunden, bei Ärger, Streit und allen Dingen, die Euch beschäftigen.

Lehrerinnen und Lehrer kommen zu mir, wenn sie sich Sorgen um einzelne Schülerinnen oder Schüler machen oder Fragen in bestimmten Situationen mit der ganzen Klasse haben oder aber auch, wenn sie Unterstützung bei der Durchführung einzelner Projekte mit der ganzen Klasse suchen.

Für Eltern bin ich Ansprechpartnerin bei Sorgen und Problemen ihrer Kinder in der Schule, aber auch für Situationen, die außerhalb der Schule passieren und für die Eltern Rat und Hilfe suchen.


  • ich kann den Erwartungen meiner Eltern und/oder Lehrern nicht gerecht werden
  • ich sehe den Sinn der Schule nicht
  • es fällt mir schwer, regelmäßig zur Schule zu kommen
  • ich habe Angst vor der Schule
  • ich fühle mich als Versager
  • ich fühle mich in der Schule und/oder zu Hause unverstanden
  • keiner interessiert sich für mich
  • keiner hat Zeit für mich
  • wo gibt es außerhalb der Schule Kontakte, die mir helfen können?
  • Erreichbarkeit: jeden Mittwoch und Donnerstag in der Schule im Raum 220 oder telefonisch unter: 07821 9391 32
  • Sprechzeiten:
    Mittwoch: 09:00 - 10:00 Uhr (Raum 220)
    Donnerstag:11:00 - 12:00 Uhr (Raum 220)