Schulsozialarbeit

Anke Ehret und Renè Witzel

Arbeitsweltbezogene Schulsozialarbeit (ABS)

Schulsozialarbeit ist eine ganzheitliche und lebensweltbezogene Förderung und Unterstützung für Schüler*innen im Zusammenwirken mit der Schule. Als sozialpädagogische Fachkräfte sind wir kontinuierlich am Ort Schule tätig und arbeiten mit Lehrkräften auf einer verbindlich vereinbarten und gleichberechtigten Basis zusammen.

Als SchulsozialarbeiterInnen haben wir ein offenes Ohr für Probleme und Sorgen der Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern. Wir bieten Beratung, Unterstützung und Hilfe bei Fragen und Problemen in allen Angelegenheiten und Lebenssituationen.

Umfangreiche Informationen zu unseren Arbeitsschwerpunkten finden Sie unter
https://www.ortenaukreis.de/schulsozialarbeit

Imagefilm Schulsozialarbeit
https://dateitransfer.ortenaukreis.de/download/Dn5KTL2AHtSVWAh8

 



    Anke Ehret (Sozialarbeiterin B.A.)

    Zuständigkeit:

    Integriertes berufliches Gymnasium

     

    Erreichbarkeit:

    Montag bis Mittwoch von 9:00 bis 12:30 Uhr,

    Donnerstag von 9:00 bis 15:00 Uhr

     

    Raum 220, Bergstraße 78

    Telefon:  07821 9391 32

    anke.ehret@ortenaukreis.de

     


    Renè Witzel (Sozialarbeiter B.A.)

    Zuständigkeit:

    zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft,

    Berufskolleg,

    Kaufmännische Berufsschulen

     

    Erreichbarkeit:

    Montag bis Dienstag von 7:30 bis 14:30 Uhr

    Freitag 7:30 bis 14:30 Uhr

     

    Raum 220, Bergstraße 78 oder

    Raum 51, Weinbergstraße 5

    Telefon: 07821 9391 49

    rene.witzel@ortenaukreis.de